Schachfreunde Kleinenbroich

Diese Seite drucken
26.07.16

Heinz Pudeler gewinnt die Vereins-Schachmeisterschaft 2016


Heinz Pudeler gewinnt die Endrunde der diesjährigen Schach-Vereinsmeisterschaft der DJK Kleinenbroich.

Kategorie: Schach regional
Erstellt von: drralf

Heinz Pudeler gewinnt die  Endrunde der diesjährigen Schach-Vereinsmeisterschaft der DJK Kleinenbroich mit 4 aus 5 Punkten mit einem Punkt Vorsprung.

Die Schachfreunde der DJK gratulieren herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Die nächstplazierten Winfried Engler (3 Punkte / 5 SoBe), Ralf Drennhaus (3 Punkte / 5 SoBe) und Bernhard Pannes (3 Punkte / 5 SoBe) belegen nach Punkt und Feinwertung  (Sonneborn-Berger) den geteilten 2. Platz.

 

Anmerkung:  Der neue Vereinsmeister wurde in diesem Jahr in einer Vorrunde mit 2 etwa gleichstarken Spielergruppen und einer nachfolgenden Endrunde mit den 2 x 3 Punktbesten aus der Vorrunde ermittelt, d.h., der langjährige Modus mit einer Vereinsliga und nachgeschalteter Vereinsklasse mit Auf- und Abstieg wurde verlassen. Durch diesen neuen Modus eröffnete sich für jeden Teilnehmer die gleiche Chance die Vereinsmeisterschaft zu gewinnen.

Endrunde VM 2016

 

 

Nachrichten

Seite 1 von 10   »

24.08.21
Stadtmeisterschaft 2021 wird nicht ausgerichtet.
24.08.21

DJK Kleinenbroich ist Meister in der Bezirksklasse Süd


16.08.20

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemie wird der gesamte Spielbetrieb auf Ebene des Schachbundes NRW (NRW-Oberliga, NRW-Klassen u. - Ligen, NRW-Meisterschaften) bis auf Weiteres ausgesetzt.

Die Vereinsmeisterschaft wird ebenso bis auf Weiteres ausgesetzt.

Die Stadtmeisterschaft 2020 wird nicht ausgetragen.