Schachfreunde Kleinenbroich

Diese Seite drucken
26.07.16

Heinz Pudeler gewinnt die Vereins-Schachmeisterschaft 2016


Heinz Pudeler gewinnt die Endrunde der diesjährigen Schach-Vereinsmeisterschaft der DJK Kleinenbroich.

Kategorie: Schach regional
Erstellt von: drralf

Heinz Pudeler gewinnt die  Endrunde der diesjährigen Schach-Vereinsmeisterschaft der DJK Kleinenbroich mit 4 aus 5 Punkten mit einem Punkt Vorsprung.

Die Schachfreunde der DJK gratulieren herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Die nächstplazierten Winfried Engler (3 Punkte / 5 SoBe), Ralf Drennhaus (3 Punkte / 5 SoBe) und Bernhard Pannes (3 Punkte / 5 SoBe) belegen nach Punkt und Feinwertung  (Sonneborn-Berger) den geteilten 2. Platz.

 

Anmerkung:  Der neue Vereinsmeister wurde in diesem Jahr in einer Vorrunde mit 2 etwa gleichstarken Spielergruppen und einer nachfolgenden Endrunde mit den 2 x 3 Punktbesten aus der Vorrunde ermittelt, d.h., der langjährige Modus mit einer Vereinsliga und nachgeschalteter Vereinsklasse mit Auf- und Abstieg wurde verlassen. Durch diesen neuen Modus eröffnete sich für jeden Teilnehmer die gleiche Chance die Vereinsmeisterschaft zu gewinnen.

Endrunde VM 2016

 

 

Nachrichten

Seite 1 von 8   »

12.01.19

 DJK Vereinsmeisterschaft im Normalschach 2019 beginnt am 14.1.2019

 

17.12.18

Norbert Esser von der SG Hochneukirch gewinnt die offene Stadtmeisterschaft im Schach der Stadt Korschenbroich 2018 mit (7,5/9) vor Michael Gutbier (7/9).


02.12.18
DJK Kleinenbroich gewinnt Heimspiel am 2.12.18 gegen Wegberg 1 mit 6:2